Read e-book online Akzeptanz in der Medien- und Protestgesellschaft: Zur PDF

By Günter Bentele,Reinhard Bohse,Uwe Hitschfeld,Felix Krebber

„Stuttgart 21“ wurde zu einer Chiffre für Bürgerproteste und ein image für „schwindende Akzeptanz“ von Großvorhaben. Eine Reihe von Infrastrukturprojekten wird auch künftig vor Akzeptanzproblemen stehen. Dieser Band analysiert grundlegende Aspekte des Diskurses über Akzeptanz und Bürgerbeteiligung in der modernen Gesellschaft. Er bietet wissenschaftliche Zugänge zu Akzeptanz, Vertrauen, Transparenz und Legitimation sowie Fallbeispiele für Konflikte in Wirtschaft, Kultur und Politik. Eine Beschreibung von Methoden und Verfahren zur Erlangung besserer Akzeptanz ergänzt den Band.

Show description

Read Online or Download Akzeptanz in der Medien- und Protestgesellschaft: Zur Debatte um Legitimation, öffentliches Vertrauen, Transparenz und Partizipation (German Edition) PDF

Similar reference in german books

Der Nachrichtenwert im situativen Kontext: Eine Studie zur by Ingrid Andrea Uhlemann PDF

Das Buch widmet sich der Frage, wie die Publikationschance eines Ereignisses neben dem Nachrichtenwert durch die aktuelle Nachrichtenlage und die zeitlichen Produktionsbedingungen beeinflusst wird. Den theoretischen Rahmen dafür bildet der DTA in Verbindung mit der Nachrichtenwerttheorie. Zur Beantwortung wird eine Input-Output-Analyse durchgeführt, bei der fabric von Nachrichtenagenturen mit der Berichterstattung zweier regionaler Tageszeitungen verglichen wird.

Download e-book for iPad: Die Goldene 7 der Ordnung - Das Lesebuch (German Edition) by Thomas Borchert

Warum diese Geschichten? " fragen Sie. Ganz ehrlich, weil es mir Spaß macht, über meine Arbeit zu schreiben und es Ihnen vielleicht dadurch ein wenig leichter wird, sich mit dem Thema Ordnung oder Unordnung auseinanderzusetzen. Viele meiner Kunden denken nämlich, dass sie alleine mit diesem Thema sind.

Wissenschaft trifft Gesellschaft. Wissenschaftskommunikation - download pdf or read online

Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Forschung und Studien, word: 1,7, , Sprache: Deutsch, summary: Dieser Essay versucht, cutting edge Lösungen der Wissenschaftskommunikation exemplarisch am Konzept des technological know-how middle zu beleuchten. Dazu soll zunächst eine allgemeine Einführung in die cause und Formen von Wissenschaftskommunikation stattfinden, bevor anschließend Konzept und Geschichte des technology heart skizziert werden.

Avatare - Voraussetzungen für den erfolgreichen Einsatz by Dominik Ebner PDF

Diplomarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Informationswissenschaften, Informationsmanagement, be aware: 1,3, Hochschule der Medien Stuttgart, a hundred and fifteen Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Die vorliegende Arbeit behandelt den Themenbereich Avatare im web mit dem Schwerpunkt virtueller Berater.

Extra resources for Akzeptanz in der Medien- und Protestgesellschaft: Zur Debatte um Legitimation, öffentliches Vertrauen, Transparenz und Partizipation (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Akzeptanz in der Medien- und Protestgesellschaft: Zur Debatte um Legitimation, öffentliches Vertrauen, Transparenz und Partizipation (German Edition) by Günter Bentele,Reinhard Bohse,Uwe Hitschfeld,Felix Krebber


by Richard
4.4

Rated 4.37 of 5 – based on 24 votes